Versorgungscenter - Kosow Prothetik

Gehen Sie auf Nummer sicher – kommen Sie zum Spezialisten

Ansässig sind wir in Steinfurt-Borghorst. Im Westen des nördlichen Münsterlandes liegen wir verkehrsgünstig zu den Autobahnen A1 und A30 sowie direkt an der Bundesstraße B54, die von Münster zum niederländischen Enschede führt.

Die  Wegstrecke (cirka 1.000 Meter) vom Bahnhof Steinfurt-Borghorst ist fußläufig gut zu meistern. Wir können Sie dort auch abholen. Auf dieser Bahnstrecke sind barrierefreie Niederflur-Fahrzeuge unterwegs.

Unser Versorgungscenter an der Harkortstrasse 25-27  liegt ebenerdig, direkt auf Niveau unseres Parkplatzes, der direkt vor der Eingangstür liegt.

Ausgerichtet an Ihren persönlichen Lebenszielen und der Amputationshöhe entwickeln wir in unserer eigenen Werkstatt, direkt vor Ort, Beinprothesen aus einem vielfältigen Angebot an Linern, künstlichen Gelenken, Fußtypen und passenden Adaptern, setzen diese zusammen und passen sie individuell an.

Ein möglichst natürliches Gangbild ist unser Anspruch. In unserem hauseigenen Anpass-Center finden sich deshalb unterschiedliche Wegesituationen und alltägliche Hindernisse. Dort analysieren wir Ihren Gang und passen die Beinprothese an. Obligatorisch ist bei uns zu jeder neuen Prothese eine Gehschulung.

Unser Betrieb ist ISO-zertifiziert nach der Norm DIN EN ISO 9001:2008 und DIN EN ISO 13485:2016 und Mitglied in der Handwerksinnung für Orthopädietechnik.